Deutsch (AT)
livecasinorank.at
  • Neuigkeiten
  • Casinos nach Land
  • Casino Bonus
  • Casino Spiele
  • Einzahlungsmethoden
Menu
Live Casino
Deutsch (AT)

Leitfaden zur Auswahl des profitabelsten Live-Poker-Tisches

Neuigkeiten

2021-07-10

Eddy Cheung

Beim Live-Spielen Poker In Ihrem bevorzugten Online-Casino müssen Sie viele Entscheidungen in Sekundenbruchteilen treffen. Zuerst müssen Sie lernen, wann Sie erhöhen, folden, callen oder sogar checken. Aber bevor Sie an diesen Punkt gelangen, müssen Sie bei der Auswahl eines Live-Pokertisches richtig liegen. Also, worauf genau muss ein Neuling an einem Pokertisch achten? Dieser Poker-Guide führt Sie durch diese kritische Phase.

Leitfaden zur Auswahl des profitabelsten Live-Poker-Tisches

Regel 1. Studieren Sie die Spieler

Dieser ist ein Kinderspiel. Wenn Sie einen Videopoker-Jackpot von 100.000 $ in einem Live-Casino gewinnen möchten, sollte Stealth Ihre Strategie sein. Wählen Sie immer Tische mit den am wenigsten erfahrenen Spielern. Erfahrungsgemäß neigen Neulinge dazu, voreilige Entscheidungen zu treffen, was zu kostspieligen Fehlern führt, aus denen Sie Kapital schlagen können.

Aber natürlich ist es leichter gesagt als getan, einen Pokertisch mit mehreren grünen Händen zu finden. In diesem Fall müssen Sie sich nur zurücklehnen, beobachten und lernen, die Spielmuster und Ihre potenziellen "Kunden" zu identifizieren. Glücklicherweise erlauben die meisten regulierten Live-Casinos nicht spielenden Spielern, am Tisch zu bleiben.

Regel #2. Wählen Sie eine Position auf dem Fisch

Es ist definitiv eine gute Sache, mit mindestens einer grünen Hand am selben Pokertisch zu sitzen. Wenn Sie jedoch eine Position zu ihnen haben, können Sie die Situation voll ausnutzen. Mit anderen Worten, stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrer Position viele Pots gegen den Neuling spielen können. Früher oder später werden sie Geld verschenken, und Sie müssen bereit sein, sich zu stürzen.

Was die Position angeht, stellen Sie sicher, dass diese aggressiven Spieler keine Position auf Sie haben. Wählen Sie nach Möglichkeit einen Beitrag auf der linken Seite aus. Grund? Sie werden ihre Reaktion auf Ihren Eintritt an den Tisch studieren. Alternativ können Sie auch der Letzte sein, der auf dem Tisch handelt. Dies kann Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob Sie die Einsatzrunde beenden und die folgende Karte anzeigen möchten, ohne dem Pot Geld hinzuzufügen.

Regel #3. Berechnen Sie die Lobby-Statistiken

Normalerweise liefern einige Live-Casinos den Spielern die Tischstatistiken. Diese Zahlen können Ihnen helfen, die durchschnittliche Topfgröße zu bestimmen. Im Gegenzug wissen Sie, wie viele Aktionen am Tisch ausgeteilt wurden. Wenn zum Beispiel der Pot groß ist, bedeutet dies, dass die Spieler am Tisch kostspielige Fehler machen. Denken Sie daran, Sie sind im Spiel, um aus den Fehlern Ihres Gegners Kapital zu schlagen.

Außerdem können Ihnen die Tabellenstatistiken dabei helfen, die durchschnittliche Anzahl der Spieler pro Flop zu ermitteln. So erfahren Sie, wie locker die Spieler spielen. Wenn die Zahl beispielsweise hoch ist, kann dies bedeuten, dass Spieler sehr niedrige Anforderungen an die Starthand haben. Die Zahl könnte auch darauf hinweisen, dass sie Anfänger sind. Bei höheren Zahlen ist es umgekehrt.

Regel #4. Spielen Sie Live-Poker zur richtigen Zeit

Neben dem Finden des „Jesus Seat“ und dem Verstehen der Tischstatistiken sollten Sie auch wissen, wann Sie spielen müssen. Erfahrene Pokerspieler behaupten, dass das Spielen am Wochenende profitabler ist als an Wochentagen. Das liegt daran, dass die meisten „Fische“ unter der Woche aufgehalten werden, um dann am Wochenende zum Entspannen aufzutauchen.

Allerdings ist das Pokerspielen an den Wochenenden nicht unbedingt eine Erfolgsgarantie. Manche Leute werden Ihnen sagen, dass Black Fridays viel besser sind als Wochenenden. Finden Sie also die beste Zeit heraus, die für Sie am besten geeignet ist, da dies ein Trial-and-Error-Prozess ist.

Abschließende Beratung

Wählen Sie insgesamt einen Live-Pokertisch, der Sie den profitabelsten Situationen aussetzt. Glücklicherweise erfordert dies keine komplizierte mathematische Gleichung, sondern nur gesunden Menschenverstand. Denken Sie daran, dass Sie mit so vielen Händen wie möglich spielen können, wenn Sie einen Tisch mit schlechten Spielern wählen. Und darüber hinaus, Spielen Sie Live-Poker in regulierten Live-Online-Casinos.

PokerNeuigkeitenSpiele
Avatar
AUTHOREddy Cheung

Casino-Aktion

--
null Country FlagCheckmark
Jetzt spielen
-

Aktuellste Neuigkeiten

SpielsuchtHaftungsausschlussVerantwortungsbewusstes SpielenDatenschutz-BestimmungenTerms & BedingungenSitemap
© livecasinorank.at 2021