Slovak Ministry of Finance

Der Serviço de Regulação e Inspeção de Jogos reguliert Live-Casinos in Portugal. Die Nation gehört zu den ersten in der Europäischen Union, die Online-Glücksspiele vollständig legalisiert haben. Während mehrere europäische Länder noch Gesetze zur vollständigen Legalisierung von Live-Casinos verabschieden müssen, hat Portugal dies 2015 getan. Es ermöglichte internationalen Live-Casinos, sich für eine Lizenz im Land zu qualifizieren. Das potenzielle Geld aus Steuereinnahmen ist der Hauptmotivator für die aktuelle legale Glücksspielszene.

Das Land hat mit 44 Prozent einen der höchsten Wettsteuersätze der Welt. Die meisten Regeln wurden eingeführt, um zu verhindern, dass Menschen von illegalen Unternehmen betrogen oder ausgebeutet werden.

Von SRIJ lizenzierte Live-Casinos
Von SRIJ lizenzierte Live-Casinos

Von SRIJ lizenzierte Live-Casinos

In Portugal ist diese Lizenz sehr beliebt. Die portugiesische Regierung betreibt sogar viele Live-Casinos und arbeitet mit mehreren privaten webbasierten Glücksspielorganisationen zusammen. Die Lizenz kann von jedem Live-Casino erworben werden, das die Standards erfüllt. Das Land hat beschlossen, internationale Casino-Lizenzen zu erteilen, und hat dies für eine Reihe von ihnen getan.

Viele Live-Casinos überdenken jedoch ihre Aktivitäten im Land aufgrund der astronomisch hohen Steuern der Regierung. Trotzdem ist in der Branche bereits viel los, und sie wird aufgrund der weniger strengen Gesetze, die geändert werden, um einer schnell wachsenden Branche gerecht zu werden, weiter wachsen.

Nicht wohltätigen Organisationen ist es nicht gestattet, solche Spiele zu veranstalten, es sei denn, sie werden zu einem bestimmten Werbezweck veranstaltet. Die portugiesische Regierung hat mehreren Casinos auf dem Territorium des Landes Lizenzen erteilt. Im ganzen Land gibt es mehrere Glücksspielzonen. In den meisten Spielzonen darf nur ein Casino betrieben werden. Die portugiesische Regierung hat auch eine Altersgrenze für das Betreten und Spielen in Casinos durchgesetzt. Lokale Gesetze werden jedes kriminelle Verhalten im Zusammenhang mit Glücksspielgeschäften im Land bestrafen.

Von SRIJ lizenzierte Live-Casinos
Über die SRIJ-Lizenz

Über die SRIJ-Lizenz

Drei-Jahres-Lizenzen sind verfügbar und können daher jederzeit beantragt werden. Da regelmäßig neue Live-Casinos auf den Markt kommen, hat die Regulierungsbehörde SRIJ bisher mehreren zugestimmt Lizenzen.

Spieler müssen sich auch autorisierten Plattformen anschließen, denen von der Regulierungsbehörde eine Lizenz erteilt wurde. Spieler müssen außerdem volljährig sein und rechtswidrige Aktivitäten wie Geldwäsche unterlassen. Bei allen Formen des Internet-Glücksspiels ist das gesetzliche Alter 18 Jahre alt. Die Nichteinhaltung dieses Gesetzes kann dazu führen, dass Spieler strafrechtlich verfolgt werden. Glücksspielgewinne werden besteuert, und alle Spieler, die in Online-Casinos gewinnen, müssen ihre Gewinne der Regierung melden.

Portugal hat sich zu einer vollwertigen Spieldestination entwickelt. Die meisten Formen von Live-Casinos aus der ganzen Welt sind zugelassen. Spieler können auch Offshore-Casinos beitreten, was der Branche eine große Vielfalt verleiht. Das Land hat auch Partnerschaften mit Spielbetreibern in anderen Teilen der Welt geschlossen, wodurch alle Arten von Casino-Artikeln auf den Markt kommen können.

Über die SRIJ-Lizenz
Hinweis für diejenigen, die die Lizenz suchen

Hinweis für diejenigen, die die Lizenz suchen

Bevor Sie eine Lizenz zum Ausführen von a Live-Casino Plattform müssen interessierte Betreiber alle SRIJ-Standards erfüllen. Die lizenzierten Unternehmen haben alle gesetzlichen Vertrauenswürdigkeitsstandards erfüllt. Der Regulierungs- und Inspektionsdienst für Glücksspiele ist auch für die Inspektion, Regulierung und Überprüfung von Internet-Wettplattformen zuständig. Wenn Anbieter gegen die Bedingungen ihrer Lizenzen verstoßen, riskieren sie, dass ihnen ihre Lizenzen entzogen werden.

Hinweis für diejenigen, die die Lizenz suchen