Gibraltar Regulatory Authority

Gibraltar ist ein kleines westeuropäisches Territorium. Es misst tatsächlich etwa 2,6 Quadratmeilen. Nichtsdestotrotz ist es ein wichtiges Zahnrad im Online-Casino-Spielautomaten. Aus diesem Grund hat das Gebiet die sogenannte Gibraltar Regulatory Authority (GRA) eingerichtet, um alle zu regulieren und zu lizenzieren Live-Casino online Operationen, die in seinem Zuständigkeitsbereich stattfinden.

Arten von GRA-Lizenzen
Arten von GRA-Lizenzen

Arten von GRA-Lizenzen

Abhängig von der Art der Glücksspielaktivität, die ein Betreiber ausübt, kann er unter anderem eine der folgenden Lizenzen bei der Regulierungsbehörde von Gibraltar beantragen.

  • Casino-Lizenz
  • Lizenz für Spielautomaten
  • Buchmacherlizenz
  • Lotterielizenz

Strenge

Die GRA gilt als eine der strengsten Zulassungsbehörden, insbesondere im Casino-Glücksspiel. Tatsächlich lizenziert die Behörde nur Casinos in der Kategorie "Blue Chip". Dies bedeutet einfach, dass sich nur bekannte, große Casinomarken für den Erwerb der GRA-Lizenz qualifizieren. Kleine Casinomarken finden es schwierig, den Schnitt zu machen.

Alle GRA-lizensierten Casinos müssen über eine riesige Summe an flüssigem Bargeld verfügen, um die Gewinner auszuzahlen. Um zu bestimmen, wie viel Geld ein Casino haben sollte, erhebt das Gremium regelmäßig Daten über die Einnahmen des Casinos. Die Nichteinhaltung der GRA-Anforderungen kann zum Entzug der Lizenz führen. Dies sollte Gibraltar-Spielern Sicherheit geben.

Arten von GRA-Lizenzen