Top 10 MuchBetter Live Casinos

Live-Casinos haben immer daran gearbeitet, ihre Dienstleistungen zu verfeinern, um den sich ständig ändernden Bedürfnissen gerecht zu werden – den dynamischen Bedürfnissen der Millennials und der neuen Generation Z, die anscheinend zu 100 % mobil und internetorientiert sind. Dies macht eine kostengünstige und mobilfreundliche Zahlungslösung, die Transaktionen blitzschnell verarbeitet, für Live-Casinos obligatorisch. Jetzt ist MuchBetter eines dieser bahnbrechenden Finanzzahlungssysteme. Es ist ein mobilbasiertes E-Wallet, das es Live-Casino-Spielern ermöglicht, Transaktionen in Echtzeit durchzuführen. MuchBetter funktioniert in beide Richtungen; Spieler können damit einzahlen oder abheben. Es funktioniert mit Android-Versionen 5 und höher und iOS-Systemen von mindestens 10.

Allgemeine Informationen
Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Name

MuchBetter

Payment method

e-wallet

Headquarters

United Kingdom

Allgemeine Informationen
Über MuchBetter

Über MuchBetter

MIR Limited UK Ltd hat eine Online-Zahlungssystem das sich 2017 an jüngere Benutzer richtete (die lieber Smartphone-Zahlungsanwendungen und Geldbörsen als Bargeld und physische Karten verwendeten). Das System wurde MuchBetter getauft und konzentrierte sich auf den globalen Glücksspielmarkt, eine Branche, die sich um Online-Zahlungen dreht. War der Umzug erfolgreich? Die Antwort lautet ja, da der Dienst in den nächsten drei Jahren in mehr als 180 Ländern eingeführt wurde. Auch die Belegschaft wurde von vier auf etwa 70 aufgestockt, während die Zahl der Partner auf 50 stieg, wobei West Ham United FC einer der herausragendsten war.

MuchBetter wird von der Financial Conduct Authority (FCA) verifiziert, einer renommierten unabhängigen Regulierungsbehörde im Vereinigten Königreich, die weit über 51.000 Finanzinstitute beaufsichtigt. Dank seines fantastischen Service hat der Anbieter Dome Awards erhalten, darunter Best Digital Payments Program bei den Cards and Payments Awards 2019 und den Rising Star bei den EGR Awards 2018.

Zahlungsmöglichkeiten

Ab 2022 ist MuchBetter mit Top-Anbietern wie Mastercard, Google Pay und Apple Pay kompatibel und nach Sprache und Währung lokalisiert. Live-Casino-Spieler können ihre Konten mit Kredit- und Debitkarten, digitalen Währungen oder Banküberweisungen aufladen. Mastercard ermöglicht es den Spielern auch, ihren Pay by Bank-Service zu nutzen, oder sie können ihre MuchBetter-Geldbörsen mit digitalen Mitteln aufladen Währungen.

Zum Abhebungen, können Spieler entweder Geld von ihren MuchBetter-Geldbörsen auf die Bank überweisen oder das Geld auf ihre MuchBetter-Mastercard übertragen und an einem Geldautomaten abheben. Die MuchBetter-Karte wird von Mastercard ausgestellt und kann überall unter der Sonne verwendet werden.

Über MuchBetter
Einzahlen mit MuchBetter in Live Casinos

Einzahlen mit MuchBetter in Live Casinos

Da die Marke speziell für Online-Glücksspiele geschaffen wurde, würde man leicht annehmen, dass sie nahtlos darin funktioniert Live-Casinos. Und sie hätten eigentlich vollkommen recht, da die Einzahlung bei MuchBetter in einem Live-Casino ein unkomplizierter Vorgang ist. Es umfasst zwei große einfache Schritte, einschließlich der Finanzierung der MuchBetter-Geldbörsen und der Überweisung des Geldes auf das Casino-Konto des Spielers.

Finanzierung von MuchBetter Wallet

Vor einer Einzahlung auf ein Live-Casino-Konto müssen die Spieler zunächst ihre MuchBetter-Wallet aufladen. Ab 2022 beträgt der Mindestbetrag, den Spieler in ihre Brieftaschen einzahlen können, 10 £. Die Transaktion kann per Banküberweisung, Debit- oder Kreditkarte (VISA, Mastercard oder Amex) oder Kryptowährung (Bitcoin, Ethereum usw.) abgeschlossen werden. Beim Aufladen mit einer Debit- oder Kreditkarte muss der Benutzer seinen Vor- und Nachnamen, die Kartennummer und den CVV-Sicherheitscode angeben. Sobald dies erledigt ist, können sie das Ablaufdatum auswählen und den Vorgang abschließen.

Nach einer ersten Aufladung muss der Benutzer seine Identität durch Eingabe eines 4-stelligen Codes verifizieren. Wird die Karte nicht verifiziert, ist der Benutzer auf maximal 50 £ beschränkt. Wenn man Bitcoin verwendet, um seine Brieftasche zu finanzieren, erstellt der Anbieter eine Rechnung mit einer Bitcoin-Adresse. Das Geld wird in Fiat-Geld umgewandelt, und man kann damit Live-Spiele spielen.

Einzahlung auf ein Live-Casino-Konto

Spieler können in ihre Much Better Casinos einzahlen, indem sie auf die Banking-Seite gehen und MuchBetter auswählen. Hier können sie den Betrag eingeben, den sie einzahlen möchten. Typischerweise reichen die Limits je nach Casino von 10 € bis zu einigen tausend Euro. Nach Auswahl des Betrags wird der Spieler zu seinem MuchBetter-Konto weitergeleitet, wo er sich anmelden und die Überweisung abschließen kann. Die Einzahlung sollte sofort auf dem Casinokonto verfügbar sein.

Viel bessere Gebühren

Live-Casino-Spieler von Much Better können kostenlos Geld auf ihr Konto überweisen. Das Aufladen über Bitcoin zieht jedoch 2 % Gebühren nach sich, während Mastercard und Visa mit null bis 5 % kommen. Bei Verwendung der MuchBetter-Karte zum Abheben von Bargeld an einem Geldautomaten wird eine Gebühr von 0,99 % erhoben. Nicht-SEPA-Banküberweisungen kosten 50 £, während Abhebungen per schnellerer UK-Banküberweisung und SEPA-Banküberweisung 2 bis 2,5 % kosten.

Währung

Es gibt eine Währungsumrechnungsgebühr von 0,99 Prozent, daher ist es für Spieler wichtig, die richtige Währung zu verwenden. Leider akzeptiert MuchBetter derzeit nur US-Dollar, Euro und britische Pfund Sterling. Die gute Nachricht ist, dass die meisten Live-Casinos von Top-Softwareanbietern mindestens eine dieser Währungen unterstützen, sodass Spieler in den meisten Fällen in der Lage sein sollten, Währungsumrechnungsgebühren zu vermeiden.

Einzahlen mit MuchBetter in Live Casinos
Warum mit MuchBetter in Casinos einzahlen?

Warum mit MuchBetter in Casinos einzahlen?

Pros

Cons

Comes with substantially lower fees, if at all there are any, than many of its more well-known e-wallet competitors, such as Neteller and Skrill.

It is not available in some countries, notably the US

Offers flexibility in that players can deposit on mobile or computer.

There is no debit card options for non-EU or none-UK users

MuchBetter deposits are instant, meaning players don't have to wait for hours to start playing. Once the deposit process is complete, money will reflect in their account within seconds.

A rewards system is still missing

The service comes with a sophisticated security system that includes features like fingerprint ID, security codes, and device pairing. These security features mean that all transactions are automatically reviewed for validity before processing. This gives live casino players peace of mind.

MuchBetter supports contactless payment, whether via a MuchBetter Smartwatch, a wearable bracelet, or a MuchBetter card.

MuchBetter supports both deposits and withdrawals, so players have an all-in-one payment system. Not many payment services allow support withdrawals.

Warum mit MuchBetter in Casinos einzahlen?
Sicherheit und Schutz bei MuchBetter

Sicherheit und Schutz bei MuchBetter

Wie bereits erwähnt, wird MuchBetter von der britischen Financial Conduct Authority (FCA) als E-Geld-Institut reguliert und lizenziert. Es ist auch Mitglied der Electronic Money Association (EMA), einer europäischen Handelsorganisation für E-Geld-Emittenten. Um die sensiblen Informationen und das Geld der Spieler zu schützen, hat der Anbieter eine Reihe von Sicherheitsmaßnahmen getroffen. Jedes MuchBetter-Konto ist vollständig durch eine Kombination aus Touch-ID, einem Transaktionsüberprüfungssystem, dynamischen Sicherheitscodes und Gerätekopplung geschützt.

Das MuchBetter-Konto ist mit dem Handy des Benutzers verknüpft

Jedes MuchBetter-Konto ist mit der Handynummer des Besitzers verknüpft. Die Verwendung der eigenen Telefonnummer zur Anmeldung bei ihrem Konto macht das System nahezu hacksicher. Das Konto ist mit dem Mobilgerät verbunden, und es können keine Gelder überwiesen werden, bis dieses Gerät eine Bestätigungsnachricht erhält. Zur Anmeldung muss ein Passcode eingegeben werden, und Benutzer, die ein neues Gerät hinzufügen möchten, müssen einen Aktivierungscode eingeben. Auf eigenen Wunsch können Benutzer wählen, ob sie touchID anstelle eines Passcodes verwenden möchten.

MuchBetter-Benutzer können mehr an ihrem Konto tun, um die Sicherheit noch wasserdichter zu machen, einschließlich der Verwendung komplexerer Passwörter, des Sperrens ihrer Mobilgeräte und des Schließens ihrer MuchBetter-App, sobald sie sie verwendet haben. Die Aktivierung einer kürzeren automatischen Bildschirmsperrzeit kann auch eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzufügen.

Sicherheit und Schutz bei MuchBetter